"Work of Time" Bordeaux Blend 2008/2009 von Springfield Estate aus Südafrika/Robertson Valley Wein Rotwein trocken

Webcode: GARG

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Artikelzustand: Neuware
Artikelstandort: 50181 Bedburg, Deutschland
Akzeptierte Zahlungsarten: Barzahlung bei Abholung, Überweisung/Vorkasse, PayPal Express
Versand: Gratis-Versand ab EUR 69,95
Lieferung: Sonntag, 28. Oktober: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 143,94 (EUR 23,99 pro Flasche)

1 Liter = EUR 31,99
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2012361
Hersteller:
Springfield Estate
GTIN:
6007380000242
Herkunftsland:
Südafrika
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2008/2009
Verschluss:
Kork

"Work of Time" Bordeaux Blend - Wein Südafrika

Servierempfehlung

Ein hervorragender Begleiter zu Aufläufen, Wildgerichten und gut gewürzten Speisen. Trinktemperatur 18-20°C.

Artikel-Nr.2012361
Weingut/AbfüllerSpringfield Estate, R317 Bonnievale Road, Klipdrif, Robertson, 6705, Südafrika
EAN (Flasche)6007380000242
EAN (Karton)16007380000249
Jahrgang2008/2009
Geschmacktrocken
LandSüdafrika
AnbauregionRobertson Valley
Füllmenge0,75 l
Farberot
Rebsorte42% Merlot, 31% Cabernet Franc, 27% Cabernet Sauvignon
Lagerfähigkeit5-6 Jahre
Alkoholgehalt14,00%
Restsüße2,8 g/l
Säuregehalt6,5 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Tiefe rubinrote Farbe. Komplexer, fruchtbetonter Rotwein mit Noten von Kirschen und Waldbeeren. Ein Südafrikaner mit Bordelaiser Stil!

Beschreibung

Tief dunkles, fast schon schwarzes Rubinrot. Traumhaft konzentriertes Bouquet von reifen, schwarzen Beeren, Backpflaumen und Schokolade. Am Gaumen zeigt sich der Wein eher elegant und ausgewogen. Er besitzt weiche Tannine mit einer außergewöhnlichen Fruchtigkeit, die für einen angenehmen, bleibenden Abgang sorgen.

Herstellerinformation

Das Weingut Springfield Estate wird heute in der 4. Generation durch die engagierten Inhaber Jeanette und Abrie Bruwer geführt, deren Vorfahren französische Hugenotten aus dem Loire-Tal waren und im Jahre 1688 nach Südafrika auswanderten. Springfield Estate befindet sich im Robertson Valley und ist von den Bergketten McGregor und Langeberg umgeben. Das Klima kann in dieser Gegend sehr extrem sein; im Sommer werden es am Tage sehr schnell 30°C, in der Nacht fällt die Temperatur dann auf 15°C wieder ab. Die Böden sind stark durch lehmhaltige Erde, Kalkstein und Granit geprägt und damit vergleichbar mit den Bedingungen im französischen Sancerre-Gebiet. Der Önologe Abrie Bruwer setzt auf niedrige Erträge und den optimalen Reifegrad der Trauben, um im Lesegut die typischen Eigenschaften des Terroirs zu erhalten. Aus dem gleichen Grund werden die Weine nur mit natürlichen Hefen vergoren und auf Filtration gänzlich verzichtet.

Herstellung

Diese Cuvée aus den durch Bordeaux bekannten Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc stammt von verschiedenen Weinbergen im Robertson Valley. Die Trauben werden im März geerntet und für ca. 3 Wochen in Stahltanks vergoren. Danach wird der Wein für weitere 24 Monate in Eichenholzfässern ausgebaut, bevor er abgefüllt und zum Verkauf freigegeben wird. Für die Inhaberfamilie Bruwer geht mit diesem Wein ein lang ersehnter Traum in Erfüllung, einen südafrikanischen "Bordeaux Blend" herzustellen - im Ergebnis eine wirklich interessante, komplexe und harmonische Cuvée.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Südafrika

XS
SM
MD
LG