Château Jean Gué Lalande de Pomerol AOC 2012/2013 von Château Jean Gué aus Frankreich/Bordeaux Wein Rotwein trocken

Webcode: H32L

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: Gratis-Versand ab EUR 69,95
Lieferung: Fr. 23. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 83,94 (EUR 13,99 pro Flasche)

1 Liter = EUR 18,65
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Château Jean Gué Lalande de Pomerol AOC 2012/2013 von Château Jean Gué aus Frankreich/Bordeaux Wein Rotwein trocken
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2006005
Hersteller:
Château Jean Gué
GTIN:
3760201810002
Herkunftsland:
Frankreich
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2012/2013

Château Jean Gué Lalande de Pomerol AOC - Wein Frankreich

Servierempfehlung

Ein exzellenter Begleiter zu intensiven Salaten, Entenbrust oder Confit de Canard. Beste Trinktemperatur bei ca. 16-17°C.

Artikel-Nr.2006005
Weingut/AbfüllerSte Civile d'Expl des Vignobles Aubert, Vignoble Aubert Chemin de la Besse, 33350 Saint Magne de Castillon, Frankreich
EAN (Flasche)3760201810002
EAN (Karton)3760201810019
Jahrgang2012/2013
Geschmacktrocken
LandFrankreich
AnbauregionBordeaux
Füllmenge0,75 l
Farberot
Rebsorte75% Merlot, 20% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon
Lagerfähigkeit8-10 Jahre
Alkoholgehalt13,00%
Restsüße< 2 g/l
Säuregehalt3,1 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Aromen von Schwarzer Johannisbeere und Lakritze. Am Gaumen lebhaft, würzig und harmonisch. Bleibendes, fein austariertes Finale!

Beschreibung

Schöne, granatrote Farbe mit dunklen Reflexionen. In der Nase zeigen sich nach und nach Aromen von Schwarzer Johannisbeere und Lakritze. Am Gaumen lebhaft, würzig und harmonisch. Bleibendes, fein austariertes Finale!

Herstellerinformation

Monsieur Darnajou bewirtschaftet auf seinem Château Jean Gué rund 17 ha Weinberge, die vor allem auf ausgezeichneten Kieselböden stehen. Die Reben sind im Schnitt 15 Jahre alt und sind permanenter Pflege und Kontrolle unterworfen.

Herstellung

Die Reben wachsen auf charakteristischer Kieselerde und sind durchschnittlich ca. 15 Jahre alt. Die Ernte erfolgt unter begrenzten Erträgen. Nach einer Mazerationsperiode werden die Trauben unter kontrollierten Temperaturen vergoren.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Frankreich

XS
SM
MD
LG