Regaleali" rosso "Tasca d'Almerita 2014 von Tasca d'Almerita aus Italien/Sizilien Wein Rotwein trocken

Webcode: H52N

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 69,95
Lieferung: Zwischen Mo. 26. Nov und Di. 27. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 62,94 (EUR 10,49 pro Flasche)

1 Liter = EUR 13,99
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Regaleali
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2002097
Hersteller:
Tasca d'Almerita
GTIN:
8001666752038
Herkunftsland:
Italien
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2014

Regaleali" rosso "Tasca d'Almerita - Wein Italien

Servierempfehlung

Die reiche Tanninstruktur empfiehlt diesen Wein speziell zu rotem Fleisch, Wild oder einer Casserole. Empfohlene Trinktemperatur ca. 18°C.

Artikel-Nr.2002097
Weingut/AbfüllerConte Tasca d'Almerita Soc. Agr. a R.L, Via dei Fiori 13, 90129 Palermo, Italien
EAN (Flasche)8001666752038
EAN (Karton)8001666756241
Jahrgang2014
Geschmacktrocken
LandItalien
AnbauregionSizilien
Füllmenge0,75 l
Farberot
Rebsorte100% Nero d'Avola
Lagerfähigkeitca. 4-5 Jahre
Alkoholgehalt13,50%
Restsüße1,7 g/l
Säuregehalt5,5 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Autochthoner Wein aus Sizilien, dessen reiche Tanninstruktur am Gaumen wunderbar weich ausbalanciert ist. Fruchtig-würzig im Geschmack!

Beschreibung

Der Wein zeigt sich intensiv rubinrot im Glas. In der Nase hat er ein wunderbar fruchtig-würziges Bouquet von Kirschen, Maulbeeren und Heidelbeeren, gepaart mit Anklängen von Vanille und Salbei. Am Gaumen geschmeidig mit ausgewogen kräftiger Tanninstruktur und sensationell fruchtig-betontem Nachhall.

Herstellerinformation

Tasca d'Almerita baut heute in 8. Generation auf über 600 ha Fläche Wein an und vermarktet diesen in mittlerweile fünf verschiedenen Weingütern. Hierbei wird stets angestrebt, im Rhythmus der Jahreszeiten zu arbeiten, die bewirtschaftete Erde mit Respekt zu behandeln und die natürlichen Aromen und Eigenschaften des Terroirs zur vollen Entfaltung zu bringen.

Herstellung

Die Trauben werden auf Weinbergen auf über 500m Höhe angebaut. Der Ertrag ist auf 7800 kg/ha beschränkt. Nach der Ernte und einer sanften Pressung ruht der Most zunächst für 10 Tage auf den Schalen. Die malolaktische Gärung wird vollständig vollzogen, die Gärung im Edelstahlbecken erfolgt bei einer Temperatur von 26-28°C. Der Wein wird im Anschluss in Eichenholzfässern aus Slavonien für 6 Monate ausgebaut, bevor er auf Flaschen abgefüllt und für den Verkauf freigegeben wird.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Italien

XS
SM
MD
LG