Amarone DOCG "Santi" 2011 von Santi aus Italien/Veneto Wein Rotwein trocken

Webcode: H5AW

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: Gratis-Versand ab EUR 69,95
Lieferung: Zwischen Mo. 26. Nov und Di. 27. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 185,94 (EUR 30,99 pro Flasche)

1 Liter = EUR 41,32
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Amarone DOCG
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2001295
Hersteller:
Santi
GTIN:
8000160670947
Herkunftsland:
Italien
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2011

Amarone DOCG "Santi" - Wein Italien

Servierempfehlung

Ein ausgezeichneter Begleiter zu dunklem Fleisch, Wild oder kräftigem Käse. Empfohlene Serviertemperatur 18°C.

Artikel-Nr.2001295
Weingut/AbfüllerGruppo Italiano Vini SPA, Villa Belvedere, 37010 Calmasino (Verona), Italien
EAN (Flasche)8000160670947
EAN (Karton)8000160170744
Jahrgang2011
Geschmacktrocken
LandItalien
AnbauregionVeneto
Füllmenge0,75 l
Farberot
Rebsorte75% Corvina, 25% Rondinella
Lagerfähigkeitca. 8-10 Jahre
Alkoholgehalt15,00%
Restsüße8,0 g/l
Säuregehalt5,6 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Elegante Düfte von Trockenfrüchten im Bouquet lassen die fruchtige Vielfalt und Intensität im Geschmack erahnen…

Beschreibung

Farblich dunkel rot mit zart granatfarbenen Anklängen. Im Bouquet zeigen sich intensive, elegante Beerennoten, dominiert von Rosinen- und Trockenpflaumenaromen. Am Gaumen warm, voll, kräftig und erhaben, mit feinen Andeutungen von Pfirsichkernen und Röstmandeln im überaus langen Finale.

Herstellerinformation

Das 1843 von Attilio Carlo Santi gegründete Weingut Santi konzentrierte sich von Anfang an auf die veronesischen Klassiker wie Soave, Bardolino, Valpolicella und Amarone. Auch heute noch genießt Santi hohes Ansehen als Erzeuger vorzüglicher Weine. Mit der Erfahrung und Kompetenz der gut ausgebildeten Önologen entstehen besondere Weine, die zum einen für die regionaltypischen Traditionen stehen und zum anderen an die modernen Vorlieben der Konsumenten angepasst sind.

Herstellung

Einige Tage vor Beginn der eigentlichen Ernte im Oktober erfolgt im Weinberg eine rigorose Auslese der gesündesten Trauben (5–15 % des gesamten Leseguts), die dann in gut durchlüfteten Räumlichkeiten 3 Monate vorgetrocknet werden. Durch den natürlichen Wasserverlust steigt die Konzentration an Zuckern, Phenolen und Aromaverbindungen in den Früchten. Im Januar werden die rosinierten Trauben gekeltert und nach dem für Rotwein üblichen Verfahren vinifiziert. Ausgedehnte Maischzeiten, vor allem aber eine ausgeklügelte Regulierung der Temperatur und der Umpumpzyklen bringen die Eigenheiten der einzelnen Traubenchargen optimal zum Ausdruck.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Italien

XS
SM
MD
LG