"Solane" Ripasso Valpolicella classico superiore DOC 2013 von Santi aus Italien/Veneto Wein Rotwein trocken

Webcode: H5F2

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: Gratis-Versand ab EUR 69,95
Lieferung: Fr. 23. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 93,54 (EUR 15,59 pro Flasche)

1 Liter = EUR 20,79
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2001375
Hersteller:
Santi
GTIN:
8000160672262
Herkunftsland:
Italien
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2013

"Solane" Ripasso Valpolicella classico superiore DOC - Wein Italien

Servierempfehlung

Wunderbar mit dunklem Fleisch, Wild oder kräftigen Käsesorten ein unvergesslicher Genuss. Empfohlene Serviertemperatur ca. 18°C.

Artikel-Nr.2001375
Weingut/AbfüllerGruppo Italiano Vini SPA, Villa Belvedere, 37010 Calmasino (Verona), Italien
EAN (Flasche)8000160672262
EAN (Karton)8000160172304
Jahrgang2013
Geschmacktrocken
LandItalien
AnbauregionVeneto
Füllmenge0,75 l
Farberot
Rebsorte70% Corvina, 30% Rondinella
Lagerfähigkeitca. 6-7 Jahre
Alkoholgehalt13,50%
Restsüße6,0 g/l
Säuregehalt5,3 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Als charaktervoller Tropfen macht der Valpolicella Classico Superiore Ripasso Solane aus seiner Herkunft kein Geheimnis. Einer der besten seines Fachs!

Beschreibung

Als charaktervoller Tropfen macht der Valpolicella classico superiore Ripasso Solane aus seiner Herkunft kein Geheimnis. In ein lebhaftes, tiefes Rubinrot gehüllt ist sein typisches, sauberes und sehr eindringliches Bouquet, dessen komplexes Spektrum von kräftigen Aromen frischer roter Früchte über Sauerkirschkonfitüre bis zu vanilligen Eindrücken reicht. Freimütig teilt sich der warme, ausgewogene Geschmack mit, in dem elegant würzige Akzente und Röstnoten anklingen. Überaus elegant, fein duftend und schön nachhaltig am Gaumen ist dieser Ripasso ein Wein, der bereits in der Jugend einen exquisiten Genuss garantiert, aber zugleich ein beträchtliches Alterungs- und Entwicklungspotenzial mitbringt.

Herstellerinformation

Das 1843 von Attilio Carlo Santi gegründete Weingut Santi konzentrierte sich von Anfang an auf die veronesischen Klassiker wie Soave, Bardolino, Valpolicella und Amarone. Auch heute noch genießt Santi hohes Ansehen als Erzeuger vorzüglicher Weine. Mit der Erfahrung und Kompetenz der gut ausgebildeten Önologen entstehen besondere Weine, die zum einen für die regionaltypischen Traditionen stehen und zum anderen an die modernen Vorlieben der Konsumenten angepasst sind.

Herstellung

Im ersten Oktoberdrittel gelesen, werden die verschiedenen Traubenpartien separat einer 15-tägigen Maischung unterzogen. Ab November absolviert ein Teil der Weine eine Zweitgärung auf teilrosinierten ganzen Trauben, wodurch elegante fruchtige Duftnoten und samtige Tannine auf diese Partien übergehen. Der restliche Teil hingegen durchläuft ab Februar auf den Trestern aus der Amarone-Erzeugung eine erneute Gärung (Ripasso-Verfahren) und eignet sich dabei Kraft und Charakter an. Nach der Assemblage, bei der die in ihrer Struktur und Aromaanlage so konträren Komponenten in harmonischen Einklang gebracht werden, reift der Wein einige Monate in Barriques und anschließend noch in großen Fässern. Dem insgesamt 15-monatigen Fassausbau schließt sich eine angemessene Flaschenreife an, bevor der Wein in den Handel gegeben wird.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Italien

XS
SM
MD
LG