Ca' del Bosco Curtefranca Bianco DOC 2015 von Ca' del Bosco aus Italien/Lombardei Wein Weißwein trocken

Webcode: H63Q

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: Gratis-Versand ab EUR 69,95
Lieferung: Zwischen Fr. 23. Nov und Sa. 24. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 119,94 (EUR 19,99 pro Flasche)

1 Liter = EUR 26,65
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Ca' del Bosco Curtefranca Bianco DOC 2015 von Ca' del Bosco aus Italien/Lombardei Wein Weißwein trocken
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2001261
Hersteller:
Ca' del Bosco
GTIN:
8032727261381
Herkunftsland:
Italien
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2015

Ca' del Bosco Curtefranca Bianco DOC - Wein Italien

Servierempfehlung

Als Begleiter von frischem Fisch oder hellem Fleisch ein unvergesslicher Genuss. Empfohlene Trinktemperatur 10-12°C.

Artikel-Nr.2001261
Weingut/AbfüllerCa’ del Bosco, Via Albano Zanella 13, 25030 Erbusco (BS), Italien
EAN (Flasche)8032727261381
EAN (Karton)8032727261688
Jahrgang2015
Geschmacktrocken
LandItalien
AnbauregionLombardei
Füllmenge0,75 l
Farbeweiß
Rebsorte80% Chardonnay, 20% Pinot Bianco
Lagerfähigkeitca. 3-4 Jahre
Alkoholgehalt12,50%
Restsüße<1 g/l
Säuregehalt6,3 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Eine traumhafte Kombination aus der feinen Frucht des Chardonnay und der Eleganz des Pinot Bianco… testen Sie selbst!

Beschreibung

Grüne Reflexe in goldgelber Farbe. Die perfekte Kombination aus der feinen Frucht des Chardonnay und der Eleganz des Pinot Bianco. Das Bouquet ist voll von angenehm spritzigen Zitrusnoten. Am Gaumen ist der Wein samtig frisch, mit einer wunderbar eingebundenen Säurestruktur. Langer Nachhall!

Herstellerinformation

Die Geschichte von Ca' del Bosco begann Mitte der 1960er in Erbusco, Franciacorte. Annamaria Clementi Zanelli kaufte ein kleines Haus auf einem Hügel, umgeben von Kastanien, genannt Ca' del Bosc. Ihr Sohn, Maurizio Zanelli, sah das Potential des umliegenden Terroirs und Mikroklimas und baute auf diesen Böden ab 1970 qualitativ hochwertige und ausdrucksstarke Weine an. Bald begeisterte er Fachleute und wurde zum bekanntesten Gesicht der jungen DOCG Franciacorta. Die klassifizierten Stillweine dieser Region werden dabei als Curtefranca DOC vermarktet. Seit 1994 ist Ca' del Bosco Teil der Gruppo Zignago, doch Maurizio behielt eine Anteilsmehrheit an Ca' del Bosco und hilft dem Weingut, seine Identität und Unabhängigkeit zu bewahren. Die Rebfläche beträgt heute rund 150 ha.

Herstellung

Jeder Hektar ist mit rund 10.000 Rebstöcken bestückt. Die Trauben werden nach der Methode von Ca' del Bosco in kleine Kisten geerntet und anschließend schnell gekühlt. Vor der Verarbeitung werden die Trauben mit einem eigens entwickelten Verfahren gereinigt. Die Vinifizierung erfolgt auf Edelstahltanks bei kontrollierten Temperaturen zwischen 18 und 20°C. Nach einer Reifeperiode von etwa acht Monaten wird der Wein mit einem innovativen Abfüllungssystem auf die Flaschen gefüllt, bei dem verhindert wird, dass der Wein oxidativem Stress durch Sauerstoff oder andere äußere Einwirkungen ausgesetzt wird.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Italien

XS
SM
MD
LG