"Alaja" Monastrell Jumilla D.O. 2013/2014 von Vicente Gandia aus Spanien/Jumilla Wein Rotwein trocken

Webcode: H6UG

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 79,95
Lieferung: Zwischen Mo. 28. Jan und Di. 29. Jan: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 25,50 (EUR 4,25 pro Flasche)

1 Liter = EUR 5,67
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2009280
Hersteller:
Vicente Gandia
GTIN:
8436005760069
Herkunftsland:
Spanien
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2013/2014

"Alaja" Monastrell Jumilla D.O. - Wein Spanien

Servierempfehlung

Eignet sich vorzüglich zu gegrilltem Hähnchen, Rindfleisch oder mittelaltem Käse. Empfohlene Trinktemperatur 14-16°C.

Artikel-Nr.2009280
Weingut/AbfüllerVicente Gandía Plá S.A., Ctra. Cheste a Godelleta s/n, 46370 Chiva, Valencia, Spanien
EAN (Flasche)8436005760069
EAN (Karton)18436005760066
Jahrgang2013/2014
Geschmacktrocken
LandSpanien
AnbauregionJumilla
Füllmenge0,75 l
Farberot
Rebsorte100% Monastrell
Lagerfähigkeitca. 3-5 Jahre
Alkoholgehalt13,00%
Restsüße2,4 g/l
Säuregehalt5,2 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Fein-fruchtig mit leichten Andeutungen von Lakritze. Am Gaumen frisch, angenehm ausbalanciert und abgerundet.

Beschreibung

Der "Alaja" Monastrell hat die Farbe von reifen Kirschen. In der Nase ist er fein-fruchtig mit leichten Andeutungen von Lakritze. Am Gaumen frisch, angenehm ausbalanciert und abgerundet. Herrlich fruchtig mit einer Nuance von Haselnüssen im Abgang.

Herstellerinformation

Die Geschichte der Bodegas Luzón lässt sich bis zu einer Vereinigung von Traubenproduzenten im Jahre 1916 zurückführen. In 2005 wurde die Mehrheit an der Bodega von der Fuertes Group erworben, die mit einigen Investitionen sämtliche Produktionsschritte erneuert und auf den modernsten Stand gebracht hat. Bodegas Luzón setzt sich die höchst möglichen Standards für die Produktion von feinsten Weinen. Auf einer aktuell 500 ha großen Fläche werden jährlich über 3 Millionen Flaschen vinifiziert und abgefüllt.

Herstellung

Die Weinberge stehen in der Provinz Murcia im Süden Spaniens. Sie liegen auf einem Plateau, umgeben von Bergen und genießen ein kontinentales Klima, welches durch die Nähe zum Mittelmeer von warmen Tagen und kühlen Nächten profitiert. Nach der schonenden Pressung der Trauben wird der Most auf Edelstahltanks bei kontrollierten Temperaturen von 24-26°C fermentiert. Es folgt eine Mazerationszeit von 10-15 Tagen auf den Schalen. Abschließend ruht der Wein auf Edelstahltanks, bis er auf Flaschen gefüllt und zur Vermarktung freigegeben wird.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Spanien

XS
SM
MD
LG