"Carmen" Reservado Carmenère/Cabernet Sauvignon 2012 von Viña Carmen aus Chile/Colchagua Valley Wein Rotwein trocken

Webcode: HAXP

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 79,95
Lieferung: Zwischen Fr. 25. Jan und Sa. 26. Jan: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 77,94 (EUR 12,99 pro Flasche)

1 Liter = EUR 17,32
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2012442
Hersteller:
Viña Carmen
GTIN:
7804335000352
Herkunftsland:
Chile
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2012

"Carmen" Reservado Carmenère/Cabernet Sauvignon - Wein Chile

Servierempfehlung

Dieser Wein passt gut zu würziger Pasta, Geflügel, Fasan, Ente und Gegrilltem. Trinktemperatur ca. 18°C. Wein ca. 1 Stunde vor Verzehr atmen lassen.

Artikel-Nr.2012442
Weingut/AbfüllerViña Carmen, Av. Apoquindo, 3669 Santiago, Chile
EAN (Flasche)7804335000352
EAN (Karton)7804335002011
Jahrgang2012
Geschmacktrocken
LandChile
AnbauregionColchagua Valley
Füllmenge0,75 l
Farberot
Rebsorte80% Carmenère, 20% Cabernet Sauvignon
Lagerfähigkeit6-7 Jahre
Alkoholgehalt13,50%
Restsüße2,9 g/l
Säuregehalt3,6 g/l
EnthältSulfite, Eiprotein

Kurzbeschreibung

Ein wunderbar harmonisches Cuvée aus Cabernet Sauvignon und dem chilenischen Klassiker Carmenère. Ein Wein, der trotz voller Frucht und Körper einzigartig weich ist.

Beschreibung

Dunkle, rubinrote Farbe. Ein reicher aber feiner Wein mit viel reifer Frucht und Würznoten. Intensives Aroma von wilden Schwarzkirschen, gefolgt von Lorbeer, Gewürznelken, schwarzer Schokolade und Olivengeschmack. Gut strukturierter, konzentrierter Wein mit weichen und samtigen Tanninen und Länge im Abgang.

Herstellerinformation

1850 von Christian Lanz auf den Namen seiner geliebten Frau getauft, ist Carmen eines der ältesten Weingüter Chiles. Seit der Übernahme durch Ricardo Claro im Jahre 1987 wurde intensiv in neue Weinberge und Vinifizierungs-Techniken, Anlagen und Experten investiert, um nur Weine der höchsten Qualität zu erzeugen. Heute besitzt Carmen 600 ha in den wichtigsten Anbaugebieten Chiles: Maipo, Rapel, Casablanca und Curicó Valley. Carmen ist laut der renommierten Zeitschrift "Wine & Spirits" 2007 wiederholt als "Winery of the Year" ausgezeichnet worden. Auch die individuellen Weine genießen aufgrund der Vielzahl internationaler Auszeichnungen weltweit einen hohen Stellenwert. Carmen hat 1996 die Rebsorte Carmenère in Chile wiederentdeckt und ist seitdem Pionier im Anbau erstklassiger Weine aus dieser Traube.

Herstellung

Die Trauben werden in den Ausläufern der Anden, im Maipo Valley, ausschließlich handgelesen und vor der Pressung strengstens selektiert. Beide Rebsorten werden getrennt vergoren. Durch 5 Tage Mazeration bei 5 ºC wird die Extraktion der Fruchtaromen und der Farbe sichergestellt. Die Fermentation erfolgt in Stahltanks bei 27º- 30ºC. Die gesamte Mazerationsperiode beläuft sich auf 25 Tage für den Cabernet Sauvignon und 21 Tage für den Carmenère. Die malolaktische Gärung erfolgt natürlich im Stahltank wie auch in Barrique-Fässern. Dann wird der Wein verschnitten und 80% für 8 Monate in französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut. 20% verbleiben in Stahltanks. Vor der Freigabe zum Verkauf lagert der Wein mindestens 6 Monate auf der Flasche.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Chile

XS
SM
MD
LG