"Domaine Houchart" Côtes de Provence AOC 2015 von Famille Quiot aus Frankreich/Provence Wein Roséwein trocken

Webcode: HC5Y

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 69,95
Lieferung: Fr. 23. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 61,74 (EUR 10,29 pro Flasche)

1 Liter = EUR 13,72
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2005088
Hersteller:
Famille Quiot
GTIN:
3345120000040
Herkunftsland:
Frankreich
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2015

"Domaine Houchart" Côtes de Provence AOC - Wein Frankreich

Servierempfehlung

Bei einer Serviertemperatur von 10-12°C ein wunderbarer Begleiter zu Elsässer Flammkuchen, Salaten oder zu dezenter asiatischen Küche. Auch als erfrischender Terassenwein ein Hochgenuss!

Artikel-Nr.2005088
Weingut/AbfüllerJerome Quiot Selection SARL, 5 Avenue Baron Leroy, 84230 Châteauneuf-du-Pape, Frankreich
EAN (Flasche)3345120000040
EAN (Karton)3345121228160
Jahrgang2015
Geschmacktrocken
LandFrankreich
AnbauregionProvence
Füllmenge0,75 l
Farberosé
Rebsorte30% Grenache, 30% Cinsault, 25% Syrah, 15% Cabernet Sauvignon
Lagerfähigkeitca. 2-3 Jahre
Alkoholgehalt13,50%
Restsüße3,9 g/l
Säuregehalt3,5 g/l
EnthältSulfite

Auszeichnungen

Goldmedaille Vinalies für Jahrgang 2015.

Kurzbeschreibung

Erfrischendes Bouquet von Erdbeeren und wilden, roten Beeren. Lebhaft und rund, ist dieser Rosé ein feiner Terassenwein, aber auch ein toller Begleiter zur asiatischen Küche!

Beschreibung

Lachsrosa in der Farbe. Erfrischendes Bouquet von Erdbeeren und wilden, roten Beeren. Lebhaft mit frischem Zitrusfruchtaroma, angenehm abgerundet.

Herstellerinformation

Die Familie Quiot verfügt über einen Besitz von rund 90 ha, der schon seit der Römerzeit kultiviert wird. Die Domäne liegt am Fuße des Berges Sainte-Victoire über der Gemeinde Puyloubier, nur 15 km von Aix-en-Provence entfernt. Sie wurde 1890 von Aurelien Houchart, einem Freund des berühmten Malers Cézanne und gleichzeitig Urgroßvater von Geneviève Quiot, der heutigen Besitzerin, erworben. Aus Sorge um die Umwelt erhält die Familie Quiot die zahlreichen Wäldchen auf dem Besitz, in denen Pinien-, Mandel- und Olivenbäume, Ginster und verschiedenartige Aromapflanzen wie Thymian und Rosmarin wachsen. Insgesamt werden pro Jahr rund 40.000 Kisten Wein produziert, was durchschnittlich einem Ertrag von 50 hl/ha entspricht.

Herstellung

Nach der Ernte erfolgt für einen Teil des Lesegutes eine Direktpressung, für den anderen Teil eine Kaltmazeration von 12-24 Stunden. Die Rebsorten werden getrennt bei kontrollierten Temperaturen von 18-20°C für die Dauer von 12 bis 24 Tagen vinifiziert. Nach der Verblendung verweilt der Wein noch kurz in Tanks, bevor er jung und frisch auf Flaschen gefüllt wird.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Frankreich

XS
SM
MD
LG