Château Calendreau Bordeaux Supérieur AOC 2014 von Château Calendreau aus Frankreich/Bordeaux Wein Rotwein trocken

Webcode: HCJC

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 69,95
Lieferung: Fr. 23. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 49,74 (EUR 8,29 pro Flasche)

1 Liter = EUR 11,05
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Château Calendreau Bordeaux Supérieur AOC 2014 von Château Calendreau aus Frankreich/Bordeaux Wein Rotwein trocken
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2006093
Hersteller:
Château Calendreau
GTIN:
3760076016219
Herkunftsland:
Frankreich
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2014

Château Calendreau Bordeaux Supérieur AOC - Wein Frankreich

Servierempfehlung

Ein wunderbarer Begleiter von verschiedenen Fleischgerichten oder auch zu Pasta, sehr fein zu aromatischen Käsesorten. Empfohlene Trinktemperatur 16-18°C.

Artikel-Nr.2006093
Weingut/AbfüllerGalles et Fils Societé Civile d'Exploitation Agricole Daviaud, 33490 Saint Andre du Bois, Frankreich
EAN (Flasche)3760076016219
EAN (Karton)3760079615090
Jahrgang2014
Geschmacktrocken
LandFrankreich
AnbauregionBordeaux
Füllmenge0,75 l
Farberot
Rebsorte60% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 10% Cabernet Franc
Lagerfähigkeitca. 5-7 Jahre
Alkoholgehalt13,50%
Restsüße< 2,0 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Ein klassischer und verführerischer Bordeaux! Kräftig und aromatisch, dabei intensiv und finessreich - probieren Sie selbst!

Beschreibung

Kräftiges Aroma von roten Früchten wie Himbeeren und Johannisbeeren. Intensiv und finessreich mit langem Nachhall.

Herstellerinformation

Das Château Calendreau liegt 10 km von Saint Andre du Bois und 50 km von Langon entfernt im Süden von Bordeaux. Die Weinberge sind Richtung Süden ausgerichtet und liegen im Herzen des Garonne-Tals. Auf den ca. 36 ha lehm- und kalkhaltigen Böden stehen die durchschnittlich 20 Jahre alte Reben, aus denen ein eleganter und gut strukturierter Wein entsteht.

Herstellung

Die Reben werden im Doppel-Guyot System erzogen. Der Untergrund wird mechanisch ausgedünnt. Die Trauben werden bei voller Reife geerntet. Die besonders vielversprechenden Trauben werden hierbei per Hand gepflückt, während der Großteil der Ernte mechanisch erfolgt. Nach der schonenden Pressung der Trauben folgt die Kaltmazeration für eine bessere Extraktion der Farbe und des Aromas. Die Fermentation erfolgt bei kontrollierten Temperaturen um die 30°C über mehrere Tage in Betontanks. Der Wein reift 10 Monate lang auf Tanks, bevor er zur Vermarktung auf Flaschen abgefüllt wird.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Frankreich

XS
SM
MD
LG