Ventoux "Jérôme Quiot" AOC 2015 von Famille Quiot aus Frankreich/Ventoux Wein Rotwein trocken

Webcode: HD1V

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 69,95
Lieferung: Zwischen Mo. 26. Nov und Di. 27. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 52,74 (EUR 8,79 pro Flasche)

1 Liter = EUR 11,72
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Ventoux
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2005089
Hersteller:
Famille Quiot
GTIN:
3345120613196
Herkunftsland:
Frankreich
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2015

Ventoux "Jérôme Quiot" AOC - Wein Frankreich

Servierempfehlung

Bei einer empfohlenen Serviertemperatur von 14-16°C ein wunderbarer Begleiter zu edlen jungen oder mittelreifen Käsesorten, feinen Vorspeisen von Gemüse, Quiche oder Pizza.

Artikel-Nr.2005089
Weingut/AbfüllerJerome Quiot Selection SARL, 5 Avenue Baron Leroy, 84230 Châteauneuf-du-Pape, Frankreich
EAN (Flasche)3345120613196
EAN (Karton)3345121228160
Jahrgang2015
Geschmacktrocken
LandFrankreich
AnbauregionVentoux
Füllmenge0,75 l
Farberot
Rebsorte40% Grenache, 25% Cinsault, 20% Carignan, 15% Syrah
Lagerfähigkeitca. 3-4 Jahre
Alkoholgehalt14,00%
Restsüße< 1,5 g/l
Säuregehalt3,4 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Feine Noten von reifen Kirschen, Schwarzer Johannisbeer-Marmelade, gepaart mit würzigen Aromen und zarten Anklängen von Leder. Rund, reich an voller Frucht und Frische und einer feinen Mineralität!

Beschreibung

Klares dunkles Rubinrot in der Farbe. In der Nase zeigen sich Noten von reifen Kirschen, Schwarzer Johannisbeer-Marmelade, würzige Aromen und zarte Anklänge von Leder. Am Gaumen rund, reich an voller Frucht und Frische sowie mit einer feinen Mineralität und subtilen Andeutungen von Lakritz und Gegrilltem.

Herstellerinformation

Die Familie Roux erwarb das Château du Trignon im Jahre 1896 und hat es seitdem von einem traditionellen, landwirtschaftlich diversifizierten Landgut in 5 Generationen zu einer auf hochwertigen, auf Weinbau ausgerichteten Domaine mit Besitzungen in den Regionen Gigondas, Rasteau, Sablet und Côtes du Rhône geformt. Der Qualitätsanspruch wurde durch vielfältige Investitionen in die Weinberge oder der Errichtung von modernen Kelleranlagen mit Temperaturregelungs-Anlagen untermauert. 2007 übernimmt die Familie Quiot dieses Weingut, überwältigt von den ausdrucksvollen Weinen sowie den dort gelegenen "Dentelles de Montmirail", einer aus mehreren kleinen Bergkämmen bestehenden Felsenlandschaft. Seitdem wurden dem Weingut weitere 10 ha in Vacqueyras eingegliedert, um Weine in der Tradition und der Qualität des Weingutes herzustellen und weiterzuentwickeln.

Herstellung

Nach dem Abrippen der Trauben und einer sanften Pressung erfolgt eine traditionelle Vinifikation. Die Fermentation findet für 8-10 Tage unter kontrollierten Temperaturen von 25-28°C statt. Um die frischen und reichen fruchtigen Aromen des Weines voll herauszuarbeiten, wird auf eine Holzfasslagerung bewusst verzichtet.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Frankreich

XS
SM
MD
LG