Nero d'Avola "Punto 20" IGT 2015 von Ottoventi aus Italien/Sizilien Wein Rotwein trocken

Webcode: HEVR

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 69,95
Lieferung: Zwischen Mo. 26. Nov und Di. 27. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 7,95

1 Liter = EUR 10,60
UVP EUR 8,99
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Nero d'Avola
-11%
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2002056
Hersteller:
Ottoventi
GTIN:
8049033100105
Herkunftsland:
Italien
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2015

Nero d'Avola "Punto 20" IGT - Wein Italien
Ausverkauft!! Neuzugang ab Mitte März erwartet. Vorreservierung per Email möglich.

Servierempfehlung

Bei einer empfohlenen Serviertemperatur von 18°C ein exzellenter Begleiter ausdrucksvollen Fleichgerichten und Gegrilltem oder Pfeffersteak! Eine Stunde vor Genuss öffnen.

Artikel-Nr. 2002056
Weingut/Abfüller Cantina Ottoventi, SS187, 22, 91016 Casa Santa TP, Italien
EAN (Flasche) 8049033100105
Jahrgang 2015
Geschmack trocken
Land Italien
Anbauregion Sizilien
Füllmenge 0,75 l
Farbe rot
Rebsorte 100% Nero d'Avola
Lagerfähigkeit ca. 4-5 Jahre
Alkoholgehalt 13,50%
Restsüße 6,5 g/l
Säuregehalt ca. 5,9 g/l
Enthält Sulfite

Kurzbeschreibung

Körperreich, vollmundig, mit sortentypischen Aromen, wunderbar ausbalanciert mit beerigen Noten. Exzellent zu Gegrilltem oder Peffersteak!

Beschreibung

Körperreich, vollmundig, mit sortentypischen Aromen, wunderbar ausbalanciert mit beerigen Noten.

Herstellerinformation

Das Weingut Ottoventi wurde 2004 von der Familie Mazzara mit 35 ha bewirtschafteter Fläche gegründet. Die größte Herausforderung besteht darin, die besonderen Charakteristika eines so reichhaltigen Terroirs wie das von Erice, im Westen Siziliens gelegen, voll zum Ausdruck zu bringen. Der Name Ottoventi (= 8 Winde) leitet sich aus den acht Windrichtungen ab, die - teils milde Brise, teils rauh und hart - das Klima in diesem Teil der Insel prägen.

Herstellung

Alle Reben stehen auf den Böden der klassifizierten Region Sicilia auf durchschnittlich 150 Meter über dem Meeresspiegel in Valderice und werden im Guyot-System angebaut. Die maximale Dichte beträgt 5000 Reben pro Hektar, sie sind im Schnitt 8 Jahre alt. Der Ertrag ist auf 8000 kg/ha begrenzt, die Ernte findet Anfang Oktober ausschließlich per Hand statt. Nach einer sanften Pressung der Trauben wird der Most unter kontrollierter Temperatur von rund 25° C with natural mit natürlichen Hefen vergoren. Es folgt eine malolaktische Gärung sowie ein achtmonatiger Ausbau in Fässern aus französischer Eiche. Erst dann wird der Wein gefüllt und zum Verkauf freigegeben.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Italien

XS
SM
MD
LG