Barolo DOCG "Bussia Vigneto Bofani" Batasiolo 2006 von Batasiolo aus Italien/Piemont Wein Rotwein trocken

Webcode: HFTQ

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 69,95
Lieferung: Zwischen Mo. 26. Nov und Di. 27. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 56,50

1 Liter = EUR 75,33
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Barolo DOCG
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2002193
Hersteller:
Batasiolo
GTIN:
8002820002556
Herkunftsland:
Italien
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2006

Barolo DOCG "Bussia Vigneto Bofani" Batasiolo - Wein Italien

Servierempfehlung

Empfohlen in Kombination mit gegrilltem Fleisch, erlesenen Wildgerichten oder gereiftem Käse. Empfohlene Serviertemperatur 18-20°C.

Artikel-Nr. 2002193
Weingut/Abfüller Batasiolo S.p.A., Fr. Annunziata 87, 12064 La Morra (CN), Italien
EAN (Flasche) 8002820002556
EAN (Karton) 8002820601223
Jahrgang 2006
Geschmack trocken
Land Italien
Anbauregion Piemont
Füllmenge 0,75 l
Farbe rot
Rebsorte 100% Nebbiolo
Lagerfähigkeit ca. 15-20 Jahre
Alkoholgehalt 13,50%
Restsüße 2,0 g/l
Säuregehalt 5,9 g/l
Enthält Sulfite

Auszeichnungen

2 Gläser Gambero Rosso für Jahrgang 2006 und 2009.

Kurzbeschreibung

Ein weltklasse Barolo von der Einzellage Bofani! Aromen von reifen Beeren, florale Noten und eine angenehme Würze machen diesen vollmundigen und vielschichtigen Wein zu einem Geschmackserlebnis der besonderen Art!

Beschreibung

Granatrot mit orangenen Reflexen. Intensive Aromen von roten Früchten, florale Noten sowie würzige Nuancen finden sich in der Nase. Der vollmundige und vielschichte Geschmack sowie die gute Tanninstruktur sorgen für einen herrlich ausbalancierten Wein mit Finesse und vollem Körper und besonderer Harmonie.

Herstellerinformation

Die Weingüter "Beni di Batasiolo” im Besitz der Familie Dogliani sind eine der größten Kellereien der Langhe und bewirtschafteten rund 107 ha in Eigenregie. 1978 erstanden die Brüder Dogliani die geschichtsträchtige Kellerei Chiola in La Morra, der die Weinberge aus dem Familienbesitz eingegliedert wurden. Heute werden 9 Gutshöfe in La Morra mit den Weinbergen Batasiolo, Morino, Cerequio und Zonchetta, in Serralunga d’Alba mit den Weinbergen Boscareto und der geschichtsträchtigen Corda della Briccolina, in Barolo mit dem Weinberg Bricco di Vergne und in Monforte d’Alba mit den Weinbergen Tantesi und Bofani bewirtschaftet. Auf etwa 60 Hektar wird Nebbiolo aus Barolo angebaut. Die Brüder Dogliani beschlossen, diese Besitztümer unter dem Namen "Beni di Batasiolo" unter einem Namen zu vereinen, der von dem Kernstück der Kellerei, "Batasiolo", hergeleitet wurde. Batasiolo ist für seine großartigen Rotweine berühmt und erzeugt die angesehensten Weine der Region wie Barolo, Barbaresco, Barbera d’Alba Sovrana und Dolcetto d’Alba Bricco di Vergne. Außerdem werden wunderbare Weißweine wie Gavi aus der Gemeinde Gavi herstellt.

Herstellung

Die Trauben werden per Hand in der ersten Hälfte des Oktober geerntet. Nach der Entrappung lagern die Trauben zunächst für 10-12 Tage Mazerationszeit auf den Schalen. Die Fermentation erfolgt in Tanks aus Edelstahl bei streng kontrollierten Temperaturen. Der junge Wein wird zur Reifung in Fässer aus slowenischer Eiche gefüllt und in diesen für mindestens 2 Jahre gelagert. Im Anschluss folgt eine weitere Lagerungsperiode von zwölf Monaten auf Edelstahltanks, bevor der Wein auf Flaschen abgefüllt wird. Durch die lange Lagerung auf den Flaschen vollendet der Wein seinen Verfeinerungsprozess und mit jedem Jahr gewinnt dieser Wein an Finesse und sanfter Harmonie.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Italien

XS
SM
MD
LG