Santi "I Frari" Bianco di Custoza DOC 2015 von Santi aus Italien/Veneto Wein Weißwein trocken

Webcode: HGUS

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 69,95
Lieferung: Zwischen Fr. 23. Nov und Sa. 24. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 38,94 (EUR 6,49 pro Flasche)

1 Liter = EUR 8,65
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Santi
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2001072
Hersteller:
Santi
GTIN:
8000160670428
Herkunftsland:
Italien
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2015

Santi "I Frari" Bianco di Custoza DOC - Wein Italien

Servierempfehlung

Hervorragend zu Antipasti, italienischen Zwischengerichten oder frischem Fisch. Ideal zur Küche des südlichen Gardasees. Empfohlene Trinktemperatur 12-14°C.

Artikel-Nr.2001072
Weingut/AbfüllerGruppo Italiano Vini SPA, Villa Belvedere, 37010 Calmasino (Verona), Italien
EAN (Flasche)8000160670428
EAN (Karton)8000160170270
Jahrgang2015
Geschmacktrocken
LandItalien
AnbauregionVeneto
Füllmenge0,75 l
Farbeweiß
Rebsorte40% Garganega, 25% Trebbiano Toscano, 20% Cortese, 10% Tocai, 5% Riesling
Lagerfähigkeitca. 2-3 Jahre
Alkoholgehalt12,50%
Restsüßeca. 3,2 g/l
Säuregehaltca. 5,4 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Intensiv und aromatisch mit floralen Noten in der Nase. Am Gaumen frisch und harmonisch mit delikaten Anklängen von reifen Früchten und einer faszinierenden mineralischen Noten…

Beschreibung

Das Bouquet ist ausdrucksvoll, intensiv und aromatisch und wird von floralen Noten nach Pfirsichblüten dominiert. Am Gaumen frisch und harmonisch mit delikaten Anklängen von reifen Früchten und faszinierend mineralischen Noten.

Herstellerinformation

Das 1843 von Attilio Carlo Santi gegründete Weingut Santi konzentrierte sich von Anfang an auf die veronesischen Klassiker wie Soave, Bardolino, Valpolicella und Amarone. Auch heute noch genießt Santi hohes Ansehen als Erzeuger vorzüglicher Weine. Mit der Erfahrung und Kompetenz der gut ausgebildeten Önologen entstehen besondere Weine, die zum einen für die regionaltypischen Traditionen stehen und zum anderen an die modernen Vorlieben der Konsumenten angepasst sind.

Herstellung

Die Weinberge stehen in den Gemeinden Sona und Castelnuovo Veronese mit südwestlicher Ausrichtung. Die Reben werden hier im Guyot-System auf lehmig-kalkigen Kiesböden erzogen. Die mechanische Ernte erfolgt Ende September. In der Kellerei erfolgt eine 12-stündige Kryomazeration von 30% des Lesegutes. Vor der Gärung wird der Most einer Vorklärung unterzogen, bevor die Fermentation bei niedrigen Temperaturen von 12-16°C unter Zusatz von Reinzuchthefen in Edelstahltanks erfolgt. Bis Januar wird der Jungwein noch auf den Hefen in den Edelstahltanks gelagert, so dass kein biologischer Säureabbau stattfindet.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Italien

XS
SM
MD
LG