"Montinho" Vinho Regional Alentejano 2015 von Casa Agricola Alexandre Relvas aus Portugal/Alentejo Wein Rotwein trocken

Webcode: HH43

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 69,95
Lieferung: Fr. 23. Nov: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 41,94 (EUR 6,99 pro Flasche)

1 Liter = EUR 9,32
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2009140
Hersteller:
Casa Agricola Alexandre Relvas
GTIN:
5600391233909
Herkunftsland:
Portugal
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2015

"Montinho" Vinho Regional Alentejano - Wein Portugal

Servierempfehlung

Serviertemperatur von 17-18ºC. Besonders zu genießen mit Käse, gebratenem und gerilltem, roten Fleisch.

Artikel-Nr.2009140
Weingut/AbfüllerHerdade de São Miguel, Apartado 60, 7170-999 Redondo, Portugal
EAN (Flasche)5600391233909
EAN (Karton)15600391233906
Jahrgang2015
Geschmacktrocken
LandPortugal
AnbauregionAlentejo
Füllmenge0,75 l
Farberot
Lagerfähigkeitca. 6 Jahre
Alkoholgehalt13,50%
Restsüße1,9 g/l
Säuregehalt5,0 g/l
EnthältSulfite

Auszeichnungen

Goldmedaille Mundus Vini für Jahrgang 2015.

Kurzbeschreibung

Reicher trocken-fruchtiger Alentejo-Charakter mit feinen Röstnoten. Subtile, finessereiche Holznoten und langanhaltender Abgang...

Beschreibung

Reicher trocken-fruchtiger Alentejo-Charakter mit feinen Röstnoten. Ausgereift mit subtilen, finessereichen Holznoten und langanhaltendem Abgang.

Herstellerinformation

Das Weingut Alexandre Relvas bewirtschaftet eine Gesamtfläche von 175 ha, wovon auf 35 ha Weinreben angepflanzt sind. Um die maximalen Vorteile der Böden, des Klimas und der regionalen Weintradition zu nutzen, werden die typischen lokalen Rebsorten der Alentejo-Region angepflanzt: Aragonês, Trincadeira und Alicante Bouschet.

Herstellung

Nach der Ernte erfolgt eine Mazeration der Trauben für rund 24 Stunden. Die Gärung findet während einer Woche unter kontrollierten Temperaturen statt. Ein Teil des Weines erfährt für weitere ein bis zwei Wochen eine zweite Mazeration. 10% des Weines lagert danach für einige Zeit in Eichenholzfässern.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Portugal

XS
SM
MD
LG