Opp. Schloss Grauer Burgunder Kabinett trocken 2016 von Weingut Gillot aus Deutschland/Rheinhessen Wein Weißwein trocken

Webcode: HXET

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 79,95
Lieferung: Zwischen Mo. 28. Jan und Di. 29. Jan: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 8,29

1 Liter = EUR 11,05
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Opp. Schloss Grauer Burgunder Kabinett trocken 2016 von Weingut Gillot aus Deutschland/Rheinhessen Wein Weißwein trocken
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2020163
Hersteller:
Weingut Gillot
GTIN:
4260035490320
Herkunftsland:
Deutschland
Geschmack:
trocken
Jahrgang:
2016

Opp. Schloss Grauer Burgunder Kabinett trocken - Wein Deutschland

Servierempfehlung

Wunderbar zu feinen Fischgerichten, Meeresfrüchten oder Sushi. Durch seine milde Säure und seine angenehme Struktur vielfach kombinierbar. Ideale Serviertemperatur ca. 10-12°C.

Artikel-Nr.2020163
Weingut/AbfüllerWeingut und Sektkellerei Paul Rainer Gillot, Rheinstraße 89, 55276 Oppenheim, Deutschland
EAN (Flasche)4260035490320
Jahrgang2016
Geschmacktrocken
LandDeutschland
AnbauregionRheinhessen
Füllmenge0,75 l
Farbeweiß
RebsorteGrauburgunder
Lagerfähigkeitca. 3 Jahre
Alkoholgehalt12,50%
Restsüße7,3 g/l
Säuregehalt6,7 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Wunderbar fruchtig, mit milder Säure und angenehmer Struktur.

Beschreibung

Besticht durch seinen fruchtigen Duft nach hochreifen Mirabellen und Aprikosenaromen. Dieser Wein schmeichelt Nase und Gaumen, ist gut ausbalanciert, fruchtbetont und zart.

Herstellerinformation

Seit mehr als 200 Jahren wird von der Familie Gillot Weinbau betrieben. 1987 wurde in der Lage Oppenheimer Herrengarten ein neues Weingut erbaut. Hier befinden sich ca. 13 ha Weinberge im Besitz der Familie. Die gehaltvollen Rieslingsgewächse prägen den Standard des Weingutes.

Herstellung

Die Rebstöcke werden ständig kontrolliert, um den perfekten Reifegrad der Trauben zur Ernte abzupassen. Sobald die Trauben ihre volle Reife erreicht haben, werden sie sorgfältig gepflückt und zur Kellerei transportiert. Nach einer schonenden Pressung wird der Most in Tanks aus Edelstahl fermentiert, wobei die Temperatur streng kontrolliert wird. Im Anschluss folgt eine Reifeperiode in Edelstahltanks, bevor der Wein auf Flaschen abgefüllt wird.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Deutschland

XS
SM
MD
LG