Nigl Grüner Veltliner "Freiheit" 2016 von Weingut Nigl aus Österreich/Niederösterreich Wein Weißwein

Webcode: HXM1

Angaben zum Verkäufer

REGIO-HANDEL-PARTNER-SHOP
Angemeldet als gewerblicher Verkäufer
Händler-Shop besuchen

Zustand: Neuware
Standort: 50181 Bedburg, DE
Zahlung: Bar, Vorkasse, PayPal
Versand: +EUR 5,95 - kostenlos ab EUR 79,95
Lieferung: Zwischen Mo. 28. Jan und Di. 29. Jan: Bei heutigem Zahlungseingang.

Produkt melden

EUR 77,94 (EUR 12,99 pro Flasche)

1 Liter = EUR 17,32
Bruttopreis inkl. 19% MwSt.

Nigl Grüner Veltliner
Zum Vergrößern die Maus über das Bild bewegen

Der Verkäufer ist für das Angebot verantwortlich. Möchten Sie bei Regio-Handel verkaufen?

Art.-Nr.:
2012231
Hersteller:
Weingut Nigl
GTIN:
9120005755048
Herkunftsland:
Österreich
Jahrgang:
2016

Nigl Grüner Veltliner "Freiheit" - Wein Österreich

Servierempfehlung

Wunderbar zu frischem Fisch und Meeresfrüchten. Empfohlene Trinktemperatur 10-12°C.

Artikel-Nr.2012231
EAN (Flasche)9120005755048
EAN (Karton)9120005755055
Jahrgang2016
LandÖsterreich
AnbauregionNiederösterreich
Füllmenge0,75 l
Farbeweiß
RebsorteGrüner Veltliner
Lagerfähigkeitca. 3-5 Jahre
Alkoholgehalt12,00%
Restsüße1,9 g/l
Säuregehalt6,3 g/l
EnthältSulfite

Kurzbeschreibung

Lebendige eingebundene Säure, süffiger Charakter, pikant - würzig mineralische Noten im Nachhall.

Beschreibung

Einladender Duft, gelbe Apfelaromen, leichter Schmelz, feine fruchtbetone Art, lebendige eingebundene Säure, süffiger Charakter, pikant - würzig mineralische Noten im Nachhall.

Herstellerinformation

Weingut Nigl bewirtschaftet in Terrassenform angelegte Weinberge an den Hängen entlang des Kremsflusses im Herzen des Kremstals in Niederösterreich. 90% der Rebfläche sind mit weißen Trauben bestellt. Die Weinlese verläuft über mehrere Wochen, in denen derselbe Weingarten mehrere Durchgänge erfährt, in denen stets nur die reifsten Trauben geerntet werden. So wird die höchstmögliche Qualität aus den Weinbergen garantiert. In der Kellerei werden die Weißweine in Stahltanksausgebaut, die Lagenweine werden in großen Holzfässern für ein Jahr auf den Hefen gelagert und anschließend schonend abgefüllt.

Herstellung

Die Weinlese verläuft über mehrere Wochen, in denen derselbe Weingarten mehrere Durchgänge erfährt, in denen stets nur die reifsten Trauben geerntet werden. So wird die höchstmögliche Qualität aus den Weinbergen garantiert. In der Kellerei werden die Weißweine schonend verarbeitet und in Stahltanks bei streng kontrollierten Temperaturen vergoren. Lagerung zur Reifung in Edelstahltanks.

Verwandte Suchbegriffe: Regio-Vino, Wein, Österreich

XS
SM
MD
LG